Paragraph 13 e.V.

Kernleistungen

Offenes Gesprächs- und Kontaktangebot

Durch unsere Präsenz am Lernort Schule sowie auch in außerschulischen Einrichtungen bieten wir Kindern und Jugendlichen als neutrale AnsprechpartnerInnen die Möglichkeit von Gesprächen und  persönlichem Austausch. Wir schaffen zusätzlichen Raum zum Spielen, Reden, Entspannen und kreativ werden.

Sozialpädagogische Gruppenarbeit

Wir fördern mit einem breitgefächerten Angebot an eigenen Projekten sowie in Kooperation mit anderen Einrichtungen und Trägern die sozialen Kompetenzen der SchülerInnen und Schüler sowie das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Beratung und Begleitung von SchülerInnen

Wir unterstützen einzelne SchülerInnen bei Fragen und Problemen auf vielfältige Weise und leisten Hilfe zur Selbsthilfe. Auf der Basis von Vertrauen und Kooperation arbeiten wir bei Bedarf und in Abstimmung mit LehrerInnen, Eltern/ Erziehungsberechtigten und ErzieherInnen zusammen. Alle Beratungsangebote basieren auf Freiwilligkeit und die SozialarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Zusammenarbeit mit Eltern/ Erziehungsberechtigten

Wir bieten Eltern/ Erziehungsberechtigten ein Beratungsangebot zu allgemeinen Fragen der Erziehung sowie in bei Konflikten und in Krisen an und vermitteln bei Bedarf geeignete Hilfsangebote. Zudem organisieren wir auf Wunsch thematische Elternabende zu aktuellen Themen.

Inner- und außerschulische Kooperation

Wir sind in den Schul- und Hortgremien präsent, um dort die Interessen der Kinder und Jugendlichen zu vertreten. Gemeinsam mit anderen sozialen Diensten und Einrichtungen im Sozialraum entwickeln wir in Form von Kooperationen gemeinsame Angebote, um auf die Wünsche und Bedarfe der Kinder und Jugendlichen einzugehen.